12. November 2014

Sterbegeldversicherung im Test: Monuta wird Testsieger im Vergleich der Trauerfall-Vorsorge

Sich mit dem Gedanken einer schweren Krankheit oder dem Tod zu befassen, fällt vielen Menschen schwer. Aber nur etwa 4 Prozent der Bundesbürger haben sich für den Ernstfall vorbereitet und eine Bestattungsvorsorge abgeschlossen.

Eine gute Vorsorge kann die eigenen Angehörigen finanziell entlasten und dem Versicherten das gute Gefühl geben alles geregelt zu haben. Welche Bestattungsvorsorge den Bedarf am besten abdeckt, hat die Redaktion des Online-Journals "Jenseite" ermittelt. Das Ergebnis zeigt: Die Angebote der Vorsorge-Spezialisten Monuta und Solidar schneiden am besten ab.

"Bei dem Vergleich von Bestattungsvorsorgeprodukten entscheidet nicht allein ein günstiger Tarif - auch die einzelnen Leistungen und das Serviceangebot des Versicherers zeichnen ein gutes Produkt aus", so Dr. Rainer Demski, Chefredakteur und Mitbegründer des Online-Journals "Jenseite". Für den Produktvergleich wurden neben den Tarifen auch entscheidende Produktleistungen wie etwas das mögliche Eintrittsalter, die garantierte Beitragszahlung sowie die abschließbaren Versicherungssummen verglichen.

Beerdigungsversicherung vergleichen - Preis und Leistung zählen

Die ersten Plätze des "Jenseite"-Vergleichs belegen die Produkte der beiden Vorsorge-Spezialisten Monuta und Solidar. Mit dem Produkt "Trauerfall-Vorsorge 85" nimmt die Monuta den 1. Platz im Vergleich der Bestattungsvorsorgeangebote ein. Überzeugt hat der Versicherer mit zahlreichen Serviceleistungen, wie einer Mitversicherung von Kindern bis zum 18. Lebensjahr, einer kostenfreien Rückholung aus dem Ausland und geprüften Dokumenten zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht (direkter Link zu Monuta).

Während die Monuta mit garantierten Beiträgen über die gesamte Vertragslaufzeit aufwartet, bietet die Solidar mit dem Produkt "Tarif 18" als Zweitplatzierte ein mögliches Eintrittsalter bereits ab 14 Jahren. Die Solidar hat mit 14,40 Euro zudem den zweitgünstigsten Monatsbeitrag am Markt. Den dritten Platz des Produktvergleichs belegt das "Sterbegeld plus" der LV1871.

Quelle: Presseanzeiger.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen